Herzlich Willkommen

Aufgrund des aktuellen Konflikts in der Ukraine haben wir ein Team aufgebaut, dass sich speziell mit den Fragen, Ängsten, Problemen und Sprachbarrieren von Geflüchteten aus der Ukraine und Russland befasst. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden: integration@gute-berlin.net oder (+49) 0176 60193796.

UA: У зв`язку із ситуацією в Україні ми створили команду працівників, котрі забезпечуватимуть підтримку українських та російських біженців у вирішенні різноманітних проблем, подоланні страхів та мовного бар`єру. Звертайтеся до нас із питаннями: integration@gute-berlin.net чи (+49) 0176 60193796.

RU: В связи с ситуацией в Украине мы создали команду сотрудников, которые будут обеспечивать поддержку украинских и российских беженцев в решении разнообразных вопросов, преодолении страхов и языкового барьера. С вопросами обращайтесь к нам: integration@gute-berlin.net или (+49) 0176 60193796.

Liebe Besucher,

die aktuelle Corona-Situation bringt für uns alle Veränderungen mit sich. Wir versuchen, unsere Dienstleistungen so weit wie möglich online anzubieten und durchzuführen.

Wir bitten alle Besucher auf ihre persönliche Hygiene zu achten.

In Kombination mit dem bei uns darüber hinaus geltenden Hygiene- und Raumnutzungskonzept tragen wir alle dazu bei, dass alle unsere Besucher und Mitarbeiter gesund bleiben.

Mit uns zum Erfolg!

Wir sind ein junges Unternehmen, das dennoch auf die Erfahrung von über 10 Jahren zurückgreifen kann und sich verstärkt im sozialen Bereich engagiert. Wir bieten individuelle, persönliche und auf Augenhöhe abspielende Unterstützung für Menschen an, die mit verschiedensten Problemen zu kämpfen haben, um auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Als zertifizierter Träger agieren wir in verschiedenen, individuellen Maßnahmen mit Coaches, die so vielfältig und motiviert sind wie es unterschiedliche Herausforderungen gibt. Von einer Unterstützung in der Erstellung eines Businessplans bis hin zur Hilfe bei behördlichen Hürden auf dem Weg ins Berufsleben bieten wir Alles an, was nötig ist, um Hemmnisse für ein selbsbestimmtes Leben abzubauen.

Seit dem 27.06.2020 starten unsere neuzertifizierten Maßnahmen, die nun durch uns noch passgenauer an die Bedürfnisse der Teilnehmer und der Jobcenter angepasst wurden, um so optimale Ergebnisse für alle Beteiligten zu erzielen.